Bericht: Das Adventscafé wird eingerichtet

Am Samstagnachmittag 25.November wurde das Kirchensäli nach und nach in ein gemütliches Café verwandelt.

Die Initiantinnen des Adventscafés erhielten tatkräftige Unterstützung durch die Jungschar Teens. Da hiess es Stühle und Tische schleppen, Spielsachen der Kinderhüte ins Kirchgemeindehaus bringen, Geschirr aus der Brocki abwaschen, Küche einräumen, Dekoration zum Aufhängen vorbereiten usw. Eveline Alder und Ursula Schelling freuten sich über die motivierte Truppe und bedankten sich mit einem feinen Zvieri bei Hauptleiter Michu Augsburger, dem Leiterteam und den Teens. Am 2.Dezember öffnet das Adventscafé seine Türen.  Herzlich willkommen im Adventscafé.

Zurück