Voranzeige: Grundkurs "Nahe sein in schwerer Zeit"

Grundkurs «Begleitung in der letzten Lebensphase» in Altstätten am 15. und 22. Juni 2019

Kurzbeschreibung:
Die Begegnung mit schwer kranken und sterbenden Menschen erfordert Respekt, Einfühlungsvermögen und Offenheit. Der Grundkurs möchte entdecken helfen, wie wir für Menschen am Ende ihres Lebens da sein können. Der Kurs bietet Gelegenheit, sich mit der eigenen Sterblichkeit, mit dem Tod und mit dem Abschied auseinander zu setzen. Sie lernen die Wünsche und Anliegen schwer kranker und sterbender Menschen wahrzunehmen und achten dabei auf Ihre eigenen Grenzen.

Zielgruppen:

  • Freiwillige
  • Personen, die in ihrem persönlichen Umfeld einen Menschen begleiten oder sich auf die Begleitung eines nahestehenden schwerkranken Menschen vorbereiten möchten
  • Personen, die sich vertieft mit Sterben und Tod auseinandersetzen wollen
  • Personen aus pflegerischen, sozialen und seelsorgerischen Berufen
  • Weitere Interessierte

Lesen Sie weitere Informationen dazu im Flyer:

Zurück