Bericht: Aktion Weihnachtspäckli - Herzlichen Dank aus Osteuropa

100'900 Päckli, 500 Sammelstellen, 33 Sattelschlepper, 7 Länder

Die Weihnachtspäckli aus der Schweiz lösen eine Dankbarkeit und Freude aus, die kaum in Worte zu fassen sind. Neben dem wertvollen Inhalt bringen die Geschenke Hoffnung zu Tausenden von Empfängern. Für Menschen, die unter dem Existenzminimum leben, für Kranke, Behinderte, Einsame und für Menschen am Rande der Gesellschaft haben sie unbezahlbaren Wert. Und nicht zuletzt sind die Päckli ein Zeichen der praktischen, christlichen Nächstenliebe.

Die Aktion Weihnachtspäckli hat in diesem Jahr einen neuen Rekord aufgestellt. Die Schweizer Bevölkerung zeigte mit 100‘900 Weihnachtspäckli ihre Solidarität mit notleidenden Menschen in Osteuropa. Und wir haben mitgeholfen...

Nochmals einen herzlichen Dank an alle helfenden Hände und für die grosszügigen Spenden!

Mehr Videos aus der Verteilung unter www.weihnachtspaeckli.ch
In unserer Foto Galerie findet ihr einige Eindrücke aus Altstätten

Markus Hautle

Zurück